Chile Inside
 (+49) 7735 425 339
jobs in chile

Restaurant Job in Chile

Programmstellen

Restaurants in Santiago

Arbeitgeber

Restaurants und Bars von Cafes und Kneipen bis Sterne-Restaurants

Tätigkeiten

Tätigkeiten im Service oder an der Bar

Arbeitszeiten

Zwischen 40 und 45 Stunden pro Woche, auch Schichtarbeit möglich

Bezahlung

ca. 330 EUR/Monat + Trinkgeld

Ort

In ganz Santiago, vor allem in den Stadtteilen Las Condes, Providencia, Santiago Centro, Vitacura

Programmstart

Ganzjährig möglich

Dauer

Mindestens 3 Monate

Mindestalter

18 Jahre

Vorkenntnisse

Keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich. Du solltest aber auf jeden Fall offen und kontaktfreudig sein und keine Scheu haben auf fremde Menschen zuzugehen. Hilfsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und ein freundliches Wesen sind ebenso wichtige Eigenschaften.

Sprache

Mindestens B1 Spanischkenntnisse (Buche deinen Spanischkurs mit uns!)
Englischkenntnisse auf Kommunikationsniveau

Unterkunft

Einzelzimmer in einer Wohngemeinschaft oder Gastfamilie in Santiago (Miete nicht inklusive)

Verpflegung

Je nach Arbeitszeiten können Mahlzeiten im Restaurant eingenommen werden

Internet

Internet WIFI in der Unterkunft vorhanden

Betreuung vor Ort

Durch Chile Inside Büro in Santiago de Chile (deutschsprachig)

24-Stunden-Notfallnummer

Mit den Buchungsunterlagen erhältst du unsere 24-Stunden-Notfallnummer, unter welcher du uns im Ernstfall an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr erreichen kannst.

Bewerbung

Mit ausführlichem tabellarischen Lebenslauf, Foto, Anmeldeformular

Bewerbungsfrist

Keine festen Fristen. Es wird empfohlen, die Unterlagen frühzeitig einzureichen, mindestens 12 Wochen vor gewünschtem Programmbeginn, damit für die Beschaffung des Visums ausreichend Zeit bleibt. Spontane Einschreibungen sind nur nach Rücksprache möglich.

Versicherung

Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für Chile wird vorausgesetzt.

Visum

Gültiges temporäres Aufenthaltsvisum für Chile

Wolltest du schon immer im Ausland Geld verdienen, wusstest aber nicht, wie du an eine solche Arbeit gelangst? Dann ist dies deine Chance!

Unser neues Programm bietet dir die Gelegenheit, die lateinamerikanische Kultur und das Arbeitsleben kennenzulernen und gleichzeitig deine Reisekasse zu füllen. Diese Möglichkeit erweitert nicht nur deinen persönlichen Horizont und bringt dir einen vorteilhaften Pluspunkt in deinem Lebenslauf ein, sondern ist dir auch finanziell von Vorteil. 

Durch den Job in einem der zahlreichen Bars und Restaurants in Santiago kannst du zudem deine sprachlichen Fähigkeiten im Spanischen und Englischen ausbauen, da du in ständigem Kontakt zu den Gästen und Arbeitskollegen stehen wirst.

Santiago de Chile hat sich in den letzten Jahren von einer relativ unspektakulären Hauptstadt zu einem echten Hotspot mit fast 7 Millionen Einwohnern in Lateinamerika gewandelt. Mit weitreichenden Parkanlagen, kolonialen Bauten, zahlreichen Museen, prämierten Weingütern und einem spannenden Nachtleben bietet Santiago ein Facettenreichtum das schier grenzenlos ist.

Seit über 12 Jahren organisiert Chile Inside erfolgreich Auslandsaufenthalte in Chile. Sehr gerne sind wir auch dir bei der Suche nach einem spannenden Job behilflich.

Bei unserem Programm 'Restaurantjob' werden wir dich an eines der zahlreichen Restaurants in Chiles Hauptstadt Santiago vermitteln. Von kleineren Bars und Cafes im Zentrum von Santiago bis zum 5 Sterne Restaurant im Stadtteil Las Condes ist alles denkbar. In der Regel vermitteln wir unsere Teilnehmer an Restaurants von gut bürgerlicher bis gehobener Küche.
In deinem Job erhältst du einen genauen Einblick in das spannende Arbeitsleben der Chilenen und kannst nebenbei etwas Geld verdienen.

Mögliche Einsatzgebiete in deinem Job können sein:

  Bedienung der Gäste in spanischer und englischer Sprache
  Unterstützung in der Küche
  Aushilfe an der Bar

In Chile ist ein Trinkgeld von rund 10% üblich. Je nachdem wie spendablen die Kunden sind, kannst du damit dein Grundgehalt von 250.000 chilenischen Pesos (ca. 330 EUR) aufbessern. Je besser dein Service, desto mehr Trinkgeld bekommst du!
Die Arbeitszeit beträgt zwischen 40 und 45 Stunden in der Woche. Es wird in Schichten gearbeitet.

Durch die Eingewöhnungszeit in das fremde Land und seine Kultur, sowie die Einarbeitungsphase im Restaurant, wird für die Teilnahme an dem Programm „Jobben in Chile“ eine Mindestteilnahmedauer von 3 Monaten vorausgesetzt. Maximal kann die Arbeit 6 Monate dauern. Innerhalb dieses Zeitrahmens kannst du die Länge deiner Teilnahme selbst festlegen. Die Erfahrung ist natürlich umso wertvoller, je länger der Aufenthalt im Ausland dauert.

Genaue Informationen zu Restaurant und Aufgabenbeschreibung schicken wir dir bei erfolgreicher Platzierung vor Programmbuchung zu.

Während deiner Teilnahme am Auslandsprogramm 'Restaurantjob' wohnst du in einem gemütlichen Einzelzimmer in einer Wohngemeinschaft oder Gastfamilie in Santiago. Wir helfen dir bei der Organisation einer Unterkunft, für die Miete musst du selbst aufkommen. Unsere Zimmer in Santiago kosten ca. 270 EUR/Monat.
Je nach Schicht kannst du die entsprechenden Mahlzeiten im Restaurant einnehmen. An deinen freien Tagen (1-2 pro Woche) musst du dich selbst um deine Verpflegung kümmern.

Alle Zimmer die wir vermitteln verfügen über eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Egal ob du in einer Wohngemeinschaft oder Gastfamilie lebst, du wirst auf jeden Fall schnell Anschluss finden.

Die folgenden Preise sind einmalige Zahlungen und sie beziehen sich stets auf die Gesamtdauer deines Aufenthalts (z.B. 3 Monate Restaurantjob, einmalige Zahlung von 495 EUR). Die Programmkosten sind für Buchungszwecke nach Zusendung des Programmangebots zu bezahlen.

Der Preis beinhaltet folgende Leistungen:
  Kompetente Beratung vor deiner Reise nach Chile
  Betreuung während deines Aufenthalts in Chile
  Übersetzung der Anmeldeunterlagen und deines Lebenslaufs auf Spanisch
  Organisation eines passenden Jobs in einem Restaurant in Chile
  Arbeitszeit: 40-45 Stunden pro Woche (gesetzliche Arbeitszeit in Chile)
  Hilfe mit den nötigen Unterlagen aus Chile für den Visumsantrag
  Persönlicher deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  Interkulturelle Schulung (jeweils am 1. und 3. Montag des Monats)
  Willkommenspaket mit nützlichen Informationen zu deinem Aufenthalt in Chile
  Country Handbook Chile
  Unsere Sammlung an “Insider Tipps” für den Aufenthalt in Chile
  Unser eigener touristischer Stadtplan von Santiago (copyright by Chile Inside)
  Unser eigener 130-seitiger Stadtführer von Santiago (copyright by Chile Inside)
  Informatives Willkommensgespräch in unserem Büro in Santiago
  Begleitung am ersten Arbeitstag zu deiner Arbeitsstelle
  Organisation einer Unterkunft (Einzelzimmer)*
  Verpflegung während deiner Arbeitszeiten
  Teilnahmebestätigung von Chile Inside
  24/7 Notfall Hotline

*Die Monatsmiete für ein möbliertes Zimmer in einer Wohngemeinschaft oder Gastfamilie in Chile beträgt etwa 270-350 EUR.


Unsere Preise:

Programmgebühr bei

3 Monate

bis
4
Monate

bis
5
Monate

bis
6
Monate

Restaurantjob

495 €

525 €

555 €

585 €

Preisänderungen vorbehalten. Anmeldegebühr 75 EUR.


Optional buchbar:
  Flughafentransfer zur Unterkunft
   Für einen Aufpreis von 30 EUR organisieren wir dir gerne einen Abholservice vom Flughafen, der dich direkt
   zu deiner Unterkunft bringt. Bei Interesse, frage einfach nach.
   Je nach Spanischkenntnissen muss für dieses Programm ein Sprachkurs hinzugebucht werden

Haben wir dein Interesse an einem Job in Chile geweckt? Dann bewirb dich am besten sofort.

Die Anmeldung zu diesem Programm ist jederzeit möglich und das Anmeldeverfahren sehr einfach und unkompliziert.

  Bitte lade hierzu das Anmeldeformular herunter und fülle es sorgfältig und komplett aus.

  Sende das ausgefüllte Formular dann an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt an deinen Ansprechpartner bei Chile Inside. Bitte denk daran, der E-Mail auch deinen Lebenslauf und ein Foto von dir anzufügen. Anhand dieser Unterlagen erstellen wir dein persönliches Bewerbungsprofil, das den chilenischen Standards entspricht und stellen dich bei möglichen Programmstellen vor.

  Der Startschuss für uns, um mit der Erstellung deines Bewerbungsprofils und der Organisation deines Auslandaufenthaltes in Südamerika loszulegen, fällt mit der Bezahlung der Anmeldegebühr in Höhe von 75 EUR (siehe Anmeldeformular).

Bitte beachte:
Für die Organisation einer passenden Programmstelle benötigen wir zwischen 3 und 12 Wochen. Während dieses Zeitraums halten wir dich mit regelmässigen Updates auf dem Laufenden und stehen dir bei Fragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. In dringenden Fällen kann die Organisation auch schneller gehen - bitte kontaktiere uns für nähere Informationen. Im umgekehrten Fall - wenn du dich mit einer sehr langen Vorlaufzeit anmeldest - bitten wir dich um etwas Geduld. Viele Restaurants in Chile planen die Integration von Arbeitskräften für (maximal) ein Jahr im Voraus.

Gibt es eine Mindestdauer für das Arbeiten in Chile?
Das Programm „Jobben in Chile“ ist für eine Mindestteilnahmedauer von 3 Monaten konzipiert. Dieser Zeitrahmen ermöglicht, dass die Teilnehmer Restaurant, Speisepläne und Unternehmensphilosophie kennenlernen und der Aufenthalt für beide Seiten attraktiv ist. Eine Teilnahme für kürzere Zeiträume ist daher nicht möglich. Bei Abbruch oder vorzeitigem Beenden des Programms hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Rückerstattung und verliert jeglichen Anspruch auf die Bestandteile des Programms, u.a. die Unterkunft und Verpflegung.

Was passiert nach der Anmeldung?
Nach Erhalt deiner kompletten Anmeldeunterlagen und dem Zahlungseingang der Anmeldegebühr in Höhe von 75 EUR erstellen wir dein internes Bewerbungsprofil auf Spanisch. Dieses Profil verwenden wir, um dich in verschiedenen Restaurants vorzustellen. Das Platzierungsverfahren dauert zwischen 3 und 12 Wochen. Während dieser Zeit stehen wir natürlich fortlaufend mit dir in Kontakt. Sobald eine Stelle bestätigt ist, senden wir dir das Programmangebot. Wenn du die Stelle annehmen möchtest, gehen wir zum Buchungsverfahren über und schicken dir den Programmvertrag zu.

Wann muss ich die Vermittlungsgebühr bezahlen?
Die Vermittlungsgebühr musst du erst dann bezahlen, wenn du den Restaurantjob, den wir für dich organisiert haben, verbindlich annehmen möchtest.

Kann es sein, dass ein Teilnehmer in verschiedenen Restaurants eingesetzt wird?
Das ist zwar möglich, aber eher unwahrscheinlich. Ziel für dich und den Restaurantbesitzer ist es ja, ein gutes Arbeitsverhältnis herzustellen und dich als feste Unterstützung im Betrieb zu integrieren. Das beinhaltet unter anderem auch, dass du Speisekarten und den kompletten Restaurantablauf kennst und verinnerlichst.

Welche Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt?
Du solltest über gute Spanisch- und Englischkenntnisse verfügen. Gerade bei der Arbeit mit Gästen in einem Restaurant ist Kommunikation sehr wichtig. Du solltest also in der Lage sein, nach kurzer Eingewöhnungszeit mit Gästen und Kollegen zu interagieren. Sollten deine sprachlichen Kenntnisse noch nicht ausreichend sein, buchen wir dir sehr gerne den passenden Sprachkurs in Chile zu deinem Programm hinzu.

Wie weise ich meine Sprachkenntnisse nach?
Deine Sprachkenntnisse kannst du am besten mit Zertifikaten von Sprachschulen nachweisen. Solltest du keine Zertifikate besitzen, werden wir in einem Telefoninterview deine Kenntnisse evaluieren.

Gibt es für das Arbeiten in Chile Altersgrenzen?
Es wird ein Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt. Eine Altersobergrenze gibt es nicht. Der Grossteil der Teilnehmer bewegt sich im Alter von 18 bis 40 Jahren.

Kann ich mit meinem Freund/meiner Freundin teilnehmen? Werden wir im gleichen Restaurant arbeiten?
Natürlich könnt ihr gemeinsam teilnehmen! Hinsichtlich der Platzierung im Restaurant können wir jedoch keine Garantie geben, dass ihr in der gleichen Programmstelle arbeiten werdet, da die Platzierung in Absprache mit den Restauranteigentümern vorgenommen wird. Auf jeden Fall werdet ihr allerdings in der gleichen Unterkunft untergebracht.

Was ist der Unterschied zwischen dem Programm Work & Travel und dem Programm Jobben in Chile? Warum verdient man in den Restaurants Geld, nicht aber bei der Arbeit in einem Hostal?
Das Programm Work & Travel ist so konzipiert, dass deine Arbeitsleistung durch Kost und Logis vergütet wird. Die zur Verfügung stehenden Programmstellen sind hauptsächlich Hostels und Hotels, in denen du die tägliche Arbeit kennenlernst. Dabei steht in erster Linie die Erfahrung im Vordergrund, die du sammelst, wenn du Gäste aus allen Teilen der Welt betreust. Die Programmstelle organisieren wir nach deinen Vorstellungen und Wünschen, für deinen gewünschten Zeitraum und in ganz Chile.
Das Programm „Jobben in Chile“ bezieht sich wesentlich auf Jobs in Restaurants in Santiago de Chile. Die Platzierung erfolgt durch Chile Inside. Bei unseren Restaurant-Jobs hast du die Möglichkeit, zusätzlich zur Job-Erfahrung im Ausland dein Reisebudget aufzubessern, da es in Restaurants in Chile üblich ist, Trinkgeld zu zahlen. In diesem Sinne erhältst du also kein Gehalt, sondern dein Verdienst ist das Trinkgeld, das durch den geleisteten Service in dem entsprechenden Restaurant erwirtschaftet wird.

Ist der Flugpreis in den Programmkosten inbegriffen?
Der Flugpreis ist nicht in den Kosten enthalten. Wir, die Agentur Chile Inside, kümmern uns um die Vermittlung in ein Auslandsprogramm und dessen Rahmenbedingungen (z.B. Sprachkurs, Unterkunft). Um die Organisation des Fluges kümmern sich die Teilnehmer selbst. Diese Flexibilität möchten wir unseren Kunden nicht nehmen, denn zahlreiche Teilnehmer planen im Anschluss an das Programm noch Reisen durch Südamerika und legen daher Wert auf die individuelle Planung ihrer Flugdaten. Die Flugpreise von Europa nach Chile können mitunter stark schwanken. Sie bewegen sich in der Spanne von 800 bis 1.400 EUR. Über unseren Flugbuchungs-Service kannst du dir günstige Flugangeboten zusenden lassen. Siehe: Flüge

Werde ich vom Flughafen abgeholt?
Sehr gerne lassen wir dich vom Flughafen abholen. Die Flughafenabholung ist zwar kein fester Programmbestandteil, kann aber jederzeit dazu gebucht werden.

Warum ist der Restaurant-Job in Chile nicht als Praktikum im Bereich Hotel/Restaurant möglich?
Durch das Programm Jobben in Chile hast du die Möglichkeit, sowohl Job-Erfahrung zu sammeln als auch dein Reisebudget aufzubessern. Es bietet aber nicht, wie in einem Berufspraktikum normalerweise üblich, den pädagogischen Anspruch einer beruflichen Qualifizierung oder der fachlichen Vertiefung von bereits erlerntem Universitätswissen. In vereinzelten Sonderfällen können wir aber versuchen, den entsprechenden Rahmen für die Gültigkeit als Praktikum herzustellen. Sprich uns gerne auf weitere Informationen an!

Bekomme ich Urlaub? Wie viele freie Tage habe ich pro Woche?
Du hast ein oder zwei freie Tage pro Woche. Diese müssen jedoch nicht unbedingt auf ein Wochenende fallen. Besonders im Restaurantgewerbe musst du damit rechnen, dass deine freien Tage eher auf umsatzschwache Tage gelegt werden. Urlaub ist in dem Programm nicht vorgesehen.

Welche Verpflichtung habe ich gegenüber der Programmstelle?
Die Programmstellen nehmen sich viel Zeit, um die Bewerbungsunterlagen der Teilnehmer zu prüfen. Ebenso bereiten sie sich auf die Ankunft der Teilnehmer vor und legen üblicherweise einen Arbeitsplan fest. Sie rechnen mit deiner Arbeit über den gebuchten Zeitraum und planen dich fest in ihren Arbeitsalltag ein. Die sorgfältige Ausführung der Tätigkeiten und das Einhalten der Verhaltensregeln und Arbeitszeiten ist daher nicht nur wichtig, sondern wird von den Programmstellen als auch von Seiten der Agentur Chile Inside vorausgesetzt.

Restaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in ChileRestaurantjobs in Chile
Dein Ansprechpartner

Irene Hamacher

Irene Hamacher
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)

CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auslandsprogramme in Südamerika kombinieren
Programme im Ausland kombinieren

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2014 - Chile Inside SpA - Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile