Chile Inside
 (+49) 7735 425 339
Praktikum

Praktikum in Chile

Industriezweige

Alle

Geschäftsbereiche

Alle

Arbeitszeiten

Zwischen 35 und 45 Wochenstunden, abhängig von Praktikumsunternehmen

Bezahlung

Keine. Einige Praktikumsfirmen zahlen einen kleinen Zuschuss für Zimmermiete, Transport oder Verpflegung

Ort

Santiago de Chile oder andere Grossstädte Chiles

Programmbeginn

Das ganze Jahr über, jeden Wochentag möglich

Dauer

Ab 4 Wochen bis 6 Monate

Mindestalter

18 Jahre

Sprache

Spanisch (buche deinen Spanischkurs mit uns!)

Unterkunft

Einzelzimmer bei Gastfamilie oder in Wohngemeinschaft (VIP-Paket)

Betreuung vor Ort

Durch Chile Inside Büro in Santiago de Chile (deutschsprachig)

24-Stunden-Notfallnummer

Mit den Buchungsunterlagen erhältst du unsere 24-Stunden-Notfallnummer, unter welcher du uns im Ernstfall an 7 Tagen die Woche und rund um die Uhr erreichen kannst.

Bewerbung

Mit ausführlichem tabellarischen Lebenslauf, Foto, Anmeldeformular

Besondere Angaben

Bitte gebe an, ob für das Praktikum relevante Kenntnisse vorhanden sind

Bewerbungsfristen

Es gibt keine festen Fristen. Wir empfehlen, die Unterlagen so früh wie möglich, mindestens aber 12 Wochen vor gewünschtem Programmbeginn einzureichen. Spontanere Einschreibungen sind nur nach Rücksprache möglich.

Versicherung

Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für Chile wird vorausgesetzt

Sammle Arbeitserfahrung im Ausland!

Ein Praktikum im Ausland als Karrierebaustein hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mit einem Auslandspraktikum in Chile verleihst du deinem Lebenslauf nicht nur eine ganz besondere "Note", sondern hebst dich auch von der Masse der Arbeitssuchenden ab.

Chile weist seit vielen Jahren - auch in Zeiten weltweiter Wirtschaftskrisen - ein stabiles und positives Wirtschaftswachstum auf. Dieser Aspekt, sowie die politische und soziale Stabilität des Landes machen Chile für ein Auslandspraktikum besonders attraktiv. Besonders die Landeshauptstadt Santiago de Chile hat sich in den letzten 15 Jahren zu einer modernen Millionenmetropole gemausert, in der Praktikumswünsche in sämtlichen Industriezweigen erfüllt werden können.

Mit einem Auslandspraktikum in Chile beweist du darüber hinaus Flexibilität, Selbstbewusstsein, Anpassungsfähigkeit und Toleranz fremden Kulturkreisen gegenüber. Dies sind Schlüsselkompetenzen, die in keinem Lebenslauf fehlen sollten.

Durch ein Praktikum in Chile kannst du ausserdem Spanischkenntnisse erwerben oder vorhandene Kenntnisse festigen und ausbauen. Neben Englisch gilt Spanisch als wichtigste Sprache in der Geschäftswelt und die Dringlichkeit, Spanisch sprechen zu können, wird aufgrund des starken Wirtschaftswachstums in Lateinamerika immer grösser.

Die im Auslandspraktikum erworbenen Fähigkeiten und interkulturellen Kompetenzen geben einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Bewerbern auf dem immer härter werdenden Arbeitsmarkt. Ein Praktikum in Chile kann als "Sprungbrett" in die berufliche Zukunft dienen.

Chile Inside ist die erste Adresse, wenn es um Auslandsaufenthalte in Chile geht. Seit über 11 Jahren organisieren wir sehr erfolgreich Praktikumsstellen in ganz Chile, in allen Branchen und Bereichen. Unsere Trefferquote liegt bei 99%, was bedeutet, dass wir in der Vergangenheit bisher noch allen unseren Teilnehmern zu einem massgeschneiderten Praktikumsplatz in Chile verholfen haben. Auch dir sind wir sehr gerne bei der Organisation deines Praktikums in Chile behilflich!

Seit über 11 Jahren platzieren wir ausländische Praktikanten in chilenischen und international tätigen Unternehmen. Im Laufe dieser Jahre haben wir ein riesiges Netzwerk an wichtigen Kontakten in der chilenischen Wirtschaftswelt aufgebaut. Zu unseren Partnern im Bereich Praktikum gehören renommierte internationale und nationale Unternehmen, mittlere und kleine Firmen, private und öffentliche Institutionen, Non-Profit-Organisationen sowie staatliche Behörden. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung und sorgfältigen Vorgehensweise sind wir tatsächlich in der Lage, unsere Bewerber entsprechend ihrer Bedürfnisse und Vorstellungen in den passenden Unternehmen unterzubringen. Alle Praktikumsstellen werden auf die Wünsche des Bewerbers abgestimmt und individuell organisiert.

Die Praktika in Chile sind in der Regel unbezahlt. Langfristig zahlt sich diese Auslandserfahrung aber auf jeden Fall aus! Eine mögliche Vergütung des Praktikums obliegt ausschliesslich dem Praktikumsunternehmen und kann von uns nicht beeinflusst oder garantiert werden. Oftmals kann eine Praktikumsvergütung aus ökonomischen, sozialen oder visarechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden. Erfolgreiche Leistungen des Praktikanten werden jedoch häufig durch nicht-monetäre Zuwendungen durch das Praktikumsunternehmen honoriert. Dies kann z.B. in Form von Essensbons, Fahrscheinen für öffentliche Verkehrsmittel oder die Teilnahme an Ausflügen erfolgen. In einzelnen Fällen wird sogar ein kleines Gehalt bezahlt.

Für Informationen zu Auslandsaufenthalten mit freier Kost und Logis siehe unsere Working Holiday Angebote in Chile!

Durch eine Eingewöhnungszeit in das neue Land und die Kultur sowie die Einarbeitungsphase in die Arbeiten des Unternehmens, setzen unsere Praktika in Chile eine Mindestdauer von vier Wochen voraus. Maximal kann das Praktikum sechs Monate dauern. Innerhalb dieses Zeitrahmens kann die Dauer für das Praktikum selbst festgelegt und an den persönlichen Zeitplan angepasst werden. Die Erfahrung ist natürlich umso wertvoller, je länger der Aufenthalt im Ausland dauert.

Hier findest du eine Liste unserer beliebtesten Industriezweige für Praktika in Chile.

Zu einem perfekten Auslandsaufenthalt mit Chile Inside gehört immer auch eine schöne Unterkunft. Wir bringen unsere Teilnehmer bei Gastfamilien oder in Wohngemeinschaften unter.

Es steht immer ein Einzelzimmer mit Zugang zu den gemeinschaftlich genutzen Räumen des Hauses oder der Wohnung zur Verfügung. Alle Unterkünfte sind gemütlich eingerichtet und befinden sich in guter, sicherer Lage mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

Um die Verpflegung in der Wohngemeinschaft kümmert sich der Teilnehmer selbst. Bei der Gastfamilie gibt es auch die Möglichkeit, Halbpension zu buchen und so hautnah die kulinarischen Besonderheiten Chiles kennenzulernen.

Die Wahl zwischen einem Zimmer bei einer chilenischen Gastfamilie oder einer Wohngemeinschaft trifft jeder Teilnehmer selbst. Du entscheidest, ob du lieber in das typisch chilenische Familienleben eintauchen oder mit jungen Ausländern oder Chilenen in einer Wohngemeinschaft wohnen möchtest.

Gemäss des Leistungsumfangs unterteilen wir unsere Preise für die Organisation eines Praktikums in Chile in zwei Kategorien. Die Preise sind einmalige Zahlungen und beziehen sich auf die Gesamtdauer des Aufenthalts (z.B. 4 Monate VIP-Paket, einmalige Zahlung von 510 EUR). Die Programmkosten sind für Buchungszwecke nach Zusendung des Praktikumsangebots zu bezahlen.


Das Standard-Paket umfasst:
  Kompetente Beratung vor deiner Reise nach Chile
  Übersetzung der Anmeldeunterlagen und deines Lebenslaufs auf Spanisch
  Organisation des Praktikums in Chile
  Hilfe mit den nötigen Unterlagen aus Chile für den Visumsantrag (falls nötig)
  Persönlicher deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  Interkulturelle Schulung (jeweils am 1. und 3. Montag des Monats)
  Willkommenspaket mit nützlichen Informationen zu deinem Aufenthalt in Chile
  Country Handbook Chile
  Unsere Sammlung an “Insider Tipps” für den Aufenthalt in Chile
  Unser eigener touristicher Stadtplan von Santiago (copyright by Chile Inside)
  Unser eigener 130-seitiger Stadtführer von Santiago (copyright by Chile Inside)
  Informatives Willkommensgespräch in unserem Büro in Santiago
  Begleitung zu deiner Praktikumsstelle am ersten Tag (nur in Santiago möglich)
  Teilnahmebestätigung “Praktikum in Chile” von Chile Inside
  Praktikumszeugnis des Praktikumsunternehmens
  24/7 Notfall Hotline


Das VIP-Paket beinhaltet zusätzlich:
  Organisation einer Unterkunft (Einzelzimmer) in Chile (Gastfamilie oder Wohngemeinschaft)
    [Die Mietpreise für ein Zimmer in Chile liegen bei ungefähr 300-370 EUR monatlich.]
  Flughafenabholung und Transfer zur Unterkunft

Unsere Preise:

Programmgebühr bei

bis
2
Monate

bis
3
Monate

bis
4
Monate

bis
5
Monate

bis
6
Monate

Standard-
Paket

345 €

370 €

395 €

420 €

445 €

VIP-
Paket

440 €

475 €

510 €

545 €

580 €

Preisänderungen vorbehalten. Anmeldegebühr 75 EUR.

Konnten wir dich von den Vorteilen eines Auslandspraktikums in Chile überzeugen? Dann lese bitte die folgenden Schritte aufmerksam durch, um uns deine Anmeldeunterlagen einzureichen.

•  Bitte lade unser Anmeldeformular herunter und fülle es sorgfältig und komplett aus. Befolge dabei die Schritte auf der ersten Formularseite.

•  Sende das Anmeldeformular anschliessend in einer E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an deinen persönlichen Ansprechpartner bei Chile Inside. Bitte vergiss nicht, deiner E-mail auch deinen Lebenslauf (deutsch oder englisch) und ein aktuelles Foto (jpg) anzufügen. Anhand dieser Unterlagen erstellen wir dein persönliches Bewerbungsprofil nach chilenischen Standards.

•  Der Startschuss für uns, um mit der Erstellung deines Bewerbungsprofils und der Organisation deines Praktikums in Chile loszulegen, fällt mit der Bezahlung der Anmeldegebühr in Höhe von 75 EUR (siehe Anmeldeformular). Diese Gebühr garantiert dir, dass wir dich entsprechend deiner Anmeldeunterlagen in einem passenden Praktikumsunternehmen in Chile platzieren.

Bitte beachte:
Für die Organisation eines passenden Praktikumsplatzes benötigen wir zwischen 4 und 12 Wochen. Während dieses Zeitraums werden wir dich mit regelmässigen Updates auf dem Laufenden halten und stehen dir bei Fragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. In dringenden Fällen kann es mit der Organisation auch schneller gehen - bitte kontaktiere uns für nähere Informationen. Im umgekehrten Fall - wenn du dich mit einer sehr langen Vorlaufzeit anmeldest - bitten wir dich um etwas Geduld. Viele Betriebe in Chile planen die Integration von Praktikanten in ihr Unternehmen für (maximal) ein Jahr im Voraus.

Mit welcher Vorlaufzeit muss ich mich anmelden?
Normalerweise benötigen wir für die Organisation eines Praktikums in Chile zwischen 4 und 12 Wochen. Die Beabeitungszeit ist von deinem gewünschten Praktikumsbereich, der Verfügbarkeit von Stellen und unserem Arbeitsaufkommen abhängig. In einzelnen Fällen können Praktika auch in kürzerer Zeit organisiert werden, manchmal kann es leider auch etwas länger dauern. Schicke uns bitte deine Bewerbungsunterlagen mindestens 3 bis 6 Monate vor deinem gewünschten Starttermin. So bleibt genügend Zeit, deinen Aufenthalt in Ruhe zu planen und ganz nach deinen Vorstellungen zu organisieren.

Was passiert nach der Anmeldung?
Nach Erhalt deiner kompletten Anmeldeunterlagen und dem Zahlungseingang der Anmeldegebühr erstellen wir dein internes Bewerbungsprofil auf Spanisch, mit welchem wir dich bei passenden Praktikumsfirmen vorstellen. Das Platzierungsverfahren dauert zwischen 4 und 12 Wochen, abhängig vom Praktikumswunsch, eventuellen Vorkenntnissen, dem Praktikumszeitraum, etc. Während dieser Zeit stehen wir natürlich fortlaufend mit dir in Kontakt. Sobald eine Praktikumsstelle bestätigt ist, bereiten wir das Praktikumsangebot für dich vor und senden es dir zu. Wenn du die Stelle annehmen möchtest, gehen wir zum Buchungsverfahren über und wir schicken dir den Programmvertrag zu.

Wann muss ich die Vermittlungsgebühr bezahlen?
Die Vermittlungsgebühr wird erst dann fällig, wenn du ein Praktikumsangebot verbindlich annimmst und deinen Auslandsaufenthalt fest buchen möchtest.

Welche Spanischkenntnisse werden vorausgesetzt?
Du solltest zumindest über mittelgute Spanischkenntnisse verfügen, damit sowohl du, als auch das Praktikumsunternehmen von deinem Praktikum in Chile profitieren. Solltest du dich sprachlich noch nicht sicher genug fühlen, um Konversationen zu führen, raten wir vor Praktikumsbeginn zu einem Spanischkurs in Chile, den du ebenfalls über uns buchen kannst.

Gibt es eine Mindestdauer für ein Praktikum in Chile?
Aufgrund von Eingewöhnungs- und Einarbeitungszeiten solltest du mindestens 6 Wochen für dein Praktikum in Chile einplanen. Erfahrungsgemäss beträgt die optimale Praktikumsdauer zwischen 3 und 6 Monaten.

Wer kann teilnehmen? Sind Vorkenntnisse erfordert?
An einem Praktikum in Chile darf jeder zwischen 18 und 40 Jahren teilnehmen, der seinen Lebenslauf mit internationaler Arbeitserfahrung etwas aufpeppen möchte. Wir organisieren die Programme für Leute aus aller Welt und es gibt keine Einschränkungen bezüglich der Staatsangehörigkeit. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir platzieren Teilnehmer, die gerade erst die Schule abgeschlossen haben, Studenten aus verschiedensten Studienrichtungen und auch Berufstätige, die in eine bestimmte Branche „hineinschnuppern“ oder Arbeitserfahrung in Chile sammeln möchten.

Bekomme ich ein Praktikumszeugnis?
Ja, auf Wunsch erstellt dir das Praktikumsunternehmen ein Praktikumszeugnis. Ebenso erhältst du von Chile Inside eine Teilnahmebestätigung. Bitte frage deinen Vorgesetzten gegen Ende deines Praktikums nach dem Zeugnis und setze dich auch diesbezüglich rechtzeitig mit uns in Verbindung.

Wird ein Praktikum in Chile bezahlt?
Du musst davon ausgehen, dass dein Praktikum in Chile nicht bezahlt wird. Es bietet dir die Möglichkeit, Arbeitserfahrung im spanischsprachigen Ausland zu sammeln. Diese Investition in deine berufliche Zukunft zahlt sich langfristig auf jeden Fall aus. Manche Praktikumsfirmen bezahlen ein kleines Gehalt, dies kann allerdings von uns nicht garantiert werden und sollte keine Bedingung für die Praktikumssuche sein.

In welchen Firmen und Geschäftsbereichen kann ich das Praktikum absolvieren?
Wir bieten keine Praktikumsstellen von der Stange an, sondern organisieren jede Praktikumsstelle individuell und anhand deiner Anmeldeunterlagen. Das bedeutet, dass du in deiner Anmeldung so genau wie möglich auf deine Vorstellungen eingehen solltest, damit wir uns danach richten können. Muss dein Praktikum z.B. bestimmte Kriterien erfüllen, damit es von deiner Universität oder deinem Arbeitgeber anerkannt wird? Teile uns dies bitte zum Zeitpunkt der Anmeldung mit.

Die Möglichkeiten der Einsatzgebiete sind wirklich unerschöpflich, da wir den kompletten Firmendschungel in Chile nach der passenden Firma für dich abgrasen. Wir haben darin über 10 Jahre Erfahrung und eine Trefferquote von 99%. Einen Vorgeschmack auf die beliebtesten Bereiche findest du hier: Praktikumsstellen in Chile

Wie sind die Arbeitszeiten für einen Praktikanten in Chile?
Die gesetzlich festgelegte Wochenarbeitszeit in Chile beträgt 45 Stunden pro Woche. Die tatsächliche Arbeitszeit in deinem Praktikum hängt aber von dem Praktikumsunternehmen ab. Es gibt Betriebe, bei denen du kürzere Arbeitszeiten haben wirst. Keinesfalls sollte die Arbeitszeit in deinem Praktikum aber die gesetzliche Wochenarbeitszeit überschreiten.

Wird das Kindergeld während meines Auslandsaufenthaltes weitergezahlt?
Die Entscheidung, ob deine Eltern während deines Aufenthalts in Chile weiterhin Kindergeld erhalten, obliegt der jeweiligen Kindergeldkasse. Leider haben wir keinen Einfluss darauf. Sehr gerne unterstützen wir dich und deine Eltern bei der Antragsstellung auf Weiterzahlung und erstellen dir die nötige Programmbestätigung ohne Extrakosten.

Welche Versicherungen benötige ich für meinen Auslandsaufenthalt?
Für die Teilnahme an einem Praktikum in Chile benötigst du zumindest eine Auslandskrankenversicherung. Empfehlenswert sind ausserdem eine Reise-Rücktritts- und Flugstorno-Versicherung.
Besonders aber die Krankenversicherung fürs Ausland ist wichtig und wird von Chile Inside für die Teilnahme an einem Programm vorausgesetzt, damit du im Krankheitsfall oder bei einem Unfall versichert bist. Für diesen Zweck arbeiten wir mit STA Travel zusammen und haben für unsere Teilnehmer spezielle Tarife ausgehandelt. STA Travel hat besondere Angebote, die genau auf die Teilnahme an einem Auslandsprogramm zugeschnitten sind und einen umfassenden Schutz (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Reisegepäck) zu günstigen monatlichen Beiträgen bieten. Bitte informiere dich hier über die Bedinungen und Kosten.

Werde ich vom Flughafen abgeholt?
Bei Buchung des “VIP-Pakets” wird von uns deine Flughafenabholung automatisch organisiert und die Kosten sind inklusive. Wir teilen unserem Abholservice deine Unterkunft in Santiago mit, damit du sicher dort ankommst. Am Flughafen ersparst du dir damit das mühsame Suchen und Verhandeln mit den Taxifahrern und brauchst dir keine Gedanken darüber zu machen, wie du mit deinen evtl. nicht ausreichenden Spanischkenntnissen erklärst, wo du hin möchtest.

Was mache ich, wenn Probleme auftreten?
Für den Fall, dass du während deines Aufenthalts in Chile vor Problemen stehst oder Schwierigkeiten aufkommen, stehen wir dir natürlich jederzeit zur Verfügung. Ganz egal, ob die Probleme mit deinem Praktikum zu tun haben oder anderer Natur sind, wir helfen jederzeit gerne. Mit der Buchungsbestätigung senden wir dir unsere 24-Stunden Notfallnummer, damit du uns auch ausserhalb unserer Geschäftszeiten im Notfall erreichen kannst.

Habe ich eine Verpflichtung gegenüber meinem Praktikumsunternehmen?
Wir organisieren alle Praktika mit grosser Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit. Ebenso nehmen sich die Praktikumsfirmen viel Zeit und scheuen keine Mühen, unsere ausländischen Praktikanten bei sich in der Firma aufzunehmen und sie einzuarbeiten. Oftmals sind unsere Praktikanten auch Teil der Personalplanung. Daher ist es sehr wichtig, dass du dir über deine Verantwortung als Praktikant bewusst bist. Es gilt, die Arbeitszeiten und Betriebsordnung einzuhalten, übertragene Aufgaben sollten ordnungsgemäss ausgeführt werden. Ebenso sollte der gebuchte Praktikumszeitraum eingehalten werden, um die Personalplanung des Unternehmens nicht durcheinander zu bringen.

Brauche ich für ein Praktikum ein spezielles Visum?
Solange das Praktikum in Chile unbezahlt ist, benötigst du kein spezielles Visum, es sei denn das Praktikumsunternehmen erfordert es. Mit der sogenannten Touristenkarte (tarjeta de turismo), welche du bei der Einreise nach Chile erhältst, darfst du unbezahlten Tätigkeiten nachgehen. Genaue Informationen bezüglich der Visumspflicht erhältst du gerne direkt bei uns.

Wo werde ich wohnen?
Du wohnst wahlweise bei einer chilenischen Gastfamilie oder in einer Wohngemeinschaft. DIr steht ein Einzelzimmer zur Verfügung, es sei denn, du hast auf ausdrücklichen Wunsch ein Doppelzimmer gebucht. Die Unterkünfte werden normalerweise ohne Verpflegung reserviert, da sich die Teilnehmer erfahrungsgemäss ihre Flexibilität bezüglich der Essenszeiten beibehalten möchten. Selbstverständlich hat jeder Bewohner freien Zugang zur Küche, um Lebensmittel aufzubewahren und Speisen zuzubereiten. Bei der Unterbringung in einer Gastfamilie kannst du auch Halbpension dazu buchen.

Habe ich in meiner Unterkunft in Chile Internetzugang?
Chile, vor allem die Hauptstadt Santiago, ist sehr modern und verfügt über eine gute Infrastruktur. Internetanschluss (in den meisten Fällen WIFI) gehört bei 95% unserer Unterkünfte zur Standardausstattung. Solltest du wider erwartend in deinem chilenischen Zuhause keinen Zugang ins Internet haben, so gibt es in Santiago (und anderen Städten) jede Menge Internetcafes.

Finde neue Freunde beim Praktikum in ChilePraktikum in Santiago de ChileArbeiten im AuslandIn der GastfamilieStadtkunst SantiagoFreizeitspass neben deinem PraktikumSantiago - eine Stadt mit HerzWochenendausflug in die BergeMittagspause im CaféMetropole Santiago de Chile

Erfahrungsberichte

"Uns hat es gefallen, dass wir genau das bekommen haben, was wir auch wollten, und ich glaube, das geht letztendlich nur mit individueller Vermittlung."

Alexander E., Deutschland

"Ich wurde wirklich sehr gut betreut (im Vornherein wie auch während des Praktikums). Vor des Praktikums wurde ich ständig auf dem Laufenden gehalten, wie es mit dem Praktikumsplatz aussieht. Die Kommunikation war wirklich sehr gut. Auch während des Praktikums hat man sich erkundigt, ob ich mit meiner Praktikumsstelle zufrieden bin.
Mir haben die monatlichen Chile Inside Meetings sehr gefallen. So hat man noch mehr Leute kennen gelernt und die Abende waren einfach super lustig."

Anneke M., Deutschland

... mehr Erfahrungsberichte

Dein Ansprechpartner

Monika Zimmermann

Monika Zimmermann
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)

CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auslandsprogramme in Südamerika kombinieren

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2014 - Chile Inside SpA - Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile