• Deutsch
  • Español
  • English
ChileInside

Auslandsreiseversicherung

​Besondere Abenteuer brauchen besonderen Schutz​

​Wir kennen das – hat man einmal die Entscheidung für einen Auslandsaufenthalt getroffen, stellen sich sofort Abenteuerlust und Reisefieber ein! Doch über all der Euphorie solltest du nicht vergessen, dich für den Fall der Fälle richtig abzusichern. Um an unseren Auslandsprogrammen teilzunehmen, benötigst du mindestens eine Auslandskrankenversicherung, denn die Kosten für Arztbesuche, Behandlungen und Krankenhausaufenthalte können schnell schwindelerregende Höhen erreichen. Wir hoffen zwar alle, dass du sie nicht brauchen wirst, aber ein gewisses Risiko, dass du während deines Aufenthaltes auf ärztliche Hilfe angewiesen sein wirst, besteht nun einmal immer.

Damit du dein Auslandsabenteuer bedenkenlos genieβen kannst, solltest du dir auβer über die obligatorische Auslandskrankenversicherung auch Gedanken über eine Reise-Haftpflicheversicherung und eine Gepäckversicherung machen.

Aus Erfahrung kennen wir die speziellen Bedürfnisse unserer Programmteilnehmer und wissen auch, dass sich diese dann und wann ändern können. Damit du dir keine Sorgen machen musst, arbeiten wir mit dem internationalen Versicherungsanbieter CareMed zusammen und bieten dir optimalen Versicherungsschutz, perfekt abgestimmt auf deinen Auslandsaufenthalt.

​Deine „Sorglos-um-die Welt“- Optionen:

1. Die Pflicht: Reisekrankenversicherung

Was kostet es? Ab 34 € / Monat
Was bringt es?

  • Ambulante Heilbehandlungskosten gemäß Gebührenordnung für Ärzte (Behandlungen werden im Rahmen der ortsüblichen Regelhöchstsätze erstattet)
  • Ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel
  • Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen (wenn die Schwangerschaft bei Beginn des Vertrages bzw. der Verlängerung noch nicht bestanden hat)
  • Entbindung – nach 8 Monaten Wartezeit ab Vertragsbeginn
  • Ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles
  • Schmerzstillende Zahnbehandlung (pro Jahr max. 250 €)
  • Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz zu 50% je Versicherungsjahr bis max. 1.000 €
  • Stationäre Behandlungskosten in einem Mehrbettzimmer
  • Transport zur stationären Behandlung
  • Medizinisch notwendige Rehabilitationsmaßnahmen
  • Medizinisch notwendige Kranken-Rücktransportkosten ins Heimatland
  • Überführungs- und Bestattungskosten bis 10.000 €    

Inklusive ist außerdem eine 24-Stunden-Reise-Assistance, die im Bedarfsfall rund um die Uhr für dich da ist. Dort erfährst du die Adressen von Ärzten und Krankenhäusern in deiner Nähe und bekommst Hilfe beim „Papierkram“, den eine Kostenübernahme oder ein medizinischer Heimtransport mit sich bringt.

​Versicherung hier abschlieβen:

Spezielle Au Pair-​Versicherung hier abschlieβen:

CareMed Au Pair Versicherung

2. Die Kür (nur in Kombination mit der „Pflicht“):
Reise-Unfallversicherung und Reise-Haftpflichtversicherung

Was kostet es? Ab 6,50 € / Monat
Was bringt es?

Leistet Entschädigung, wenn ein versicherter Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod der versicherten Person führt. Versicherungssummen:

  • im Todesfall 5.000 €
  • im Invaliditätsfall 40.000 €
  • Bergungskosten 2.500 €
  • Progression bei Vollinvalidität 350 %

Bietet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Schadensersatzansprüche Dritter wegen Personen- und Sachschäden.
Versicherungssummen:

  • ​Personen- und Sachschäden 2,5 Mio €
  • Mietsachschäden 25.000 €
  • Abschiebekosten 5.000 € (Selbstbeteiligung 10%, mind. 100 €)

​Rückreise-Notfallversicherung und Gepäckversicherung

Was kostet es? Ab ​11,50 € / Monat
Was bringt es?

Übernimmt Kosten für eine notfallbedingte Heimreise sowie einen Krankenbesuch einer nahestehenden Person.

  • Notfallbedingte Heimreise: 1.000 €
  • Familienzusammenführung / Krankenbesuch: 100%

​Deckt den Verlust oder Schäden an eingechecktem Reisegepäck sowie durch Diebstahl, Feuer oder Elementarereignisse entstandene Verluste von oder Schäden am Gepäck.

  • ​Diebstahl / Beschädigung des Reisegepäcks 2.000 €
  • Wertsachen (z.B. Fotoapparate, Laptops) 1.000 €
  • Brillen, Hörgeräte, Mobiltelefone 250 €
  • Schäden durch Lieferfristüberschreitung (notwendige Ersatzeinkäufe) 500 €

11 gute Gründe für unsere Versicherungen

  1. Schneller & einfacher online-Abschluss
  2. Geltungsbereich weltweit (mit oder ohne USA/Kanada)
  3. Auswahl zwischen 0 € und 50 € Selbstbehalt
  4. 24-Stunden Notrufservice
  5. Flexible Zahlungsmodalitäten
  6. Praktika, Working Holiday, Au Pair oder Freiwilligenarbeit sind abgedeckt
  7. Erfüllung der Visumsanforderungen für Working Holiday Visa und Schengen Visum
  8. Verlängerungen sind möglich (aber nicht garantiert). Vorbestehende Krankheiten sind im nachfolgenden Versicherungszeitraum nicht versichert. Daher ist es ratsam die Versicherung vor der Ausreise für den gesamten Zeitraum abzuschließen.
  9. Bei Abschluss für mindestens 12 Monate, Versicherungsschutz im Heimatland bis zu 6 Wochen innerhalb eines Jahres
  10. Prämienerstattung ganzer verbleibender Monate abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 12,80 € bei vorzeitiger Rückkehr
  11. Kostenlose Stornierung vor Startdatum ohne Angabe von Gründen

​Ohne Gewähr! Wir bitten um Verständnis, dass auf dieser Informationsseite nicht die kompletten Versicherungsbedingungen und Deckungsinhalte aufgeführt sind. Der vollständige Versicherungsumfang, die Versicherungsbedingungen und Versicherungsprämien können bei der Online-Antragsstellung und noch vor dem Versicherungsabschluss eingesehen werden.

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Leave a Comment:

All fields with “*” are required