• Deutsch
  • Español
  • English
ChileInside

​Tiere und Natur

Leider ist gerade in unterentwickelten Ländern das Verständnis für Tier- und Naturschutz nicht sehr stark verankert. Das Wissen über ökologische Zusammenhänge, Resourcenschutz und ein fairer Umgang mit der Tierwelt ist nicht sehr weit verbreitet. Das führt oft dazu, dass Luft und Gewässer verschmutzt und ganze Landstriche vermüllt werden und damit auch vielen Tieren der Lebensraum Stück für Stück entzogen wird. Weiterhin führt eine nicht artgerechte Haltung und Unverantwortungslosigkeit im Umgang mit Hunden in den Großstädten dazu, dass das Stadtbild von umherirrenden Straßenhunden geprägt ist.  

Du möchtest Freiwilligenarbeit im Ausland leisten und der Tier- und Umweltschutz liegt dir besonders am Herzen? Setze dich für diejenigen ein, die keine eigene Stimme haben und in unserer Welt oftmals auch am meisten leiden! Bei einem Freiwilligendienst im Bereich Tiere und Natur hilfst du in Tierauffangstationen, arbeitest bei Tierschutzorganisationen oder arbeitest in faszinierenden Naturparks umgeben von ursprünglicher atemberaubender Natur.

Um langfristig gegen Umweltsünden und Verletzungen gegen den Tierschutz vorzugehen, helfen vor allem zwei Dinge:

  1. ​Bildung und Umwelterziehung von klein auf: Dies wirkt nachhaltig, braucht aber Zeit, im schlimmsten Fall eine ganze Generation.
  2. Sofortmaßnahmen: Wiederaufforstung, Tierrettung und -schutz, Müllbeseitigung, das Anlegen und Pflegen von Naturschutzgebieten.

​Wir bieten in beiden Bereichen verschiedene Projekte an, in denen du dabei mithelfen kannst, ein ganz kleines Stückchen „unserer Welt zu retten“.


Folgende Freiwilligenprojekte stehen zur Verfügung:

Freiwilligenarbeit