Chile Inside
 (+49) 7735 425 339
Iquique

Spanischkurs in Iquique

Der Norden Chiles ist bekannt für die trockenste Wüste der Welt: Die Atacama Würste. Direkt am Rande dieser, direkt an der Pazifikküste, liegt Iquique. Am Rande der Stadt türmen sich die riesigen Sanddünen der Würste auf und bieten den Bewohnern ein tolles Panorama.

Iquique ist ca. 2000 Kilometer entfernt von Santiago de Chile und ist eine der größten Städte Chiles mit ungefähr 300.000 Einwohnern. Die Stadt ist bekannt für tolle Stände, gutes Wetter mit viel Sonnenschein und kaum Regenfall sowie das tolle kulturelle Angebot.

Sportliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Iquique bietet ein rieseiges Spektrum an Aktivitäten, wie zum Beispiel Surfen, Segeln, Paragliding, Tauchen, Sandboarding un vieles mehr. Es überrascht deshalb nicht, dass man in der Stadt viele Backpacker und internationale Touristen antrifft.

Wie du siehst, wird dir neben dem Sprachkurs in Iquique nicht langweilig werden. Am Wochenende kannst du außerdem Ausflüge nach San Pedro de Atacama oder den Nationalpark Lauca unternehmen und auch Peru und Bolivien sind nicht weit entfernt.

Spanisch lernen in unmittelbarer Nähe zum Strand? Dann komm nach Iquique! Die Sprachschule wurde 1980 gegründet und heißt seitdem jährlich viele internationale Schüler aus aller Welt willkommen. Neben Spanisch kann man hier auch Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Russisch oder Mandarin-Chinesisch lernen. Dies hat den großen Vorteil, dass auch chilenische Einheimische die Sprachschule besuchen, sodass du Kontakte knüpfen und deine neu erlenten Sprachkenntnisse in deiner Freizeit direkt anweden kannst.

Dein Sprachkurs wird sich auf die folgenden vier Bestandteile konzentrieren: Hörverstehen, Leseverstehe, Schreiben und vor allem Sprechen. Kommunikation is das Wichtigste beim Spracherwerb und die Schule legt besonders viel Wert darauf. Alle Sprachlehrer sind spanische Muttersprachler und unterrichten die Kurse auf sechs verschiedenen Sprachniveaus.

Du kannst zwischen zwei Kursmöglichkeiten auswählen:

Gruppenkurs

Dieser Kurs besteht aus 20 Wochenstunden Sprachunterricht und einer maximalen Schüleranzahl von 6 Personen pro Kurs. Dies soll einen schnellen Lernprozess und eine individelle Betreuung sicherzustellen. (Sollte die Mindestzahl an 3 Schülern nicht erreicht werden, werden 15 Stunden (Semi-) Einzelunterricht gegeben).

Privatkurs

Dieser Kurs besteht aus 20 Wochenstunden Sprachunterricht und einer maximalen Schüleranzahl von 2 Personen pro Kurs. Dies stellt sicher, dass die Lehrer auf die indivuellen Wünsche und Aufnahmefähigkeit der Schüler eingehen können

 

Eckdaten der Spanischkurse in Iquique, Chile:

Buchungs-Nr.

CL-CS105

Kursbeginn

Start an jedem zweiten Montag * (bei Gruppenkursen) 

Mindestdauer

2 Wochen

Sprachniveaus

6 verschiedene Niveaus von Beginner bis Fortgeschritten

Lehrer

Spanisch Muttersprachler

Dauer Kursstunde

60 Minuten

Gruppengrösse

mindestens 3 Schüler, maximal 6 Schüler

Gruppenkurs

20 Stunden/Woche

Einzelkurs

20 Stunden/Woche

Einteilung nach Sprachniveau

Am ersten Schultag wird ein Einstufungstest zur Ermittlung deiner Sprachkenntnisse gemacht, dieser dient zur Einteilung in das entsprechende Sprachniveau

Sprachzertifikat

Wird am Ende des Kurses ausgestellt und bestätigt das erreichte Sprachniveau.

Freizeitaktivitäten

Angebote zu interessanten und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten werden von der Schule bereitgestellt.

Internet

WIFI Internet in der Schule verfügbar.

 

* Startmöglichkeiten 2018: 8. und 22 Januar; 5. und 19. Februar; 5. und 19. März; 2. und 16. April; 7. und 22. Mai; 4. und 18. Juni; 9. und 17. Juli; 6. und 20. August; 3. und 24. September; 8. und 22. Oktober; 5. und 19. Nobember; 3. und 17. Dezember

Während deines Aufenthalts in Iquique wirst du bei einer einheimischen Gastfamilie untergebracht. Dort hast du dein eigenes Zimmer und bekommst zwei Mahlzeiten pro Tag. Es ist eine tolle Möglichkeit für dich, das Leben der Einheimischen ein wenig kennenzulernen und deine Sprachkenntnisse sowie interkulturellen Fähigkeiten zu verbessern.

Unsere Spanischkurse in Iquique enthalten:

  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Interkulturelle Schulung in Santiago (wenn möglich) 
  Erstklassiger Spanisch-Sprachkurs
  Unterrichtsmaterial
  Einstufungstest
  Getränke, Tee, Kaffee während der Schulpausen
  Freizeitkalender mit einigen kostenlosen Aktivitäten
  Programm-Handbuch Chile
  Ansprechpartner vor Ort
  24-Stunden-Notfallnummer
  Internetzugang in der Schule
  Sprachzertifikat
  Information zu Freizeitangeboten
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)
  Zugang zur Bibliothek und Cafeteria der Sprachschule

Sofern gebucht:
  Einzelzimmer bei Gastfamilie (mit Halbpension)
  Flughafenabholung in Santiago und Fahrt zum Busterminal zur Weiterfahrt nach Iquique 

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Preise:

Programm / Dauer

2
Wochen

3
Wochen

4
Wochen

Extra-
Woche

Gruppenkurs
(20 Std. / Wo.)

440 €

660 €

880 €

220 €

Einzelkurs
(20 Std. / Wo.)

880 €

1.320 €

1.760 €

440 €

Gastfamilie
(Halbpension)  

420 €

630 €

840 €

210 €


 

Optional buchbar:

Flughafenabholung
(zum Busterminal in Santiago)

30 €

Reisekranken-
versicherung

ab 1,55 €/Tag



Feiertage 2018:
Jan 01, Mär 30, Mai 01 + 21, Jul 02, Jul 16, Aug 15, Sept 18+19, Oct 15, Nov 01 + 02, Dec 08 + 25. Verlorene Spanischstunden werden an anderen Tagen nachgeholt.


Anmerkung:
Eine Woche entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.

Wie erfolgt die Einteilung in die richtige Sprachgruppe?
Jeder neue Sprachschüler nimmt vor Beginn des Sprachkurses an einem Einstufungstest teil. Dieser muss entweder vorab per E-Mail eingereicht werden oder er wird am ersten Schultag vor Kursbeginn durchgeführt. Anhand dieses Tests werden die vorhandenen Spanischkenntnisse ermittelt und der Schüler der passenden Gruppe zugeteilt. Im Falle des Einzelkurses dient der Einstufungstest dazu, um das passende Kursmaterial zu bestimmen. Lade den Spanischtest hier herunter.

Woher kommen die anderen Sprachschüler?
Das Spektrum der Herkunftsländer der Sprachschüler ist bunt gemischt. Die Volksgruppen, die das ganze Jahr über am stärksten vertreten sind, sind Deutsche, Schweizer, Österreicher, US Amerikaner, Kanadier und Brasilianer. Es mischen sich aber immer auch wieder Teilnehmer anderer Länder unter die Sprachschüler, in erster Linie Asiaten oder Franzosen.

Kann ich den DELE-Test in Chile machen?
Vorbereitungskurse und den DELE-Test selbst (Diploma de Español como Lengua Extranjera) bieten wir nur in Santiago de Chile an.

Werde ich vom Flughafen abgeholt?
Sehr gerne organisieren wir die Flughafenabholung für dich. Durch unseren Abholservice ersparst du dir das mühevolle Suchen nach einem vertrauenswürdigen Taxifahrer am Flughafen. Auch Kommunikationsprobleme durch ggf. nicht ausreichende Spanischkenntnisse kannst du mit unserem Abholservice vermeiden. Wir regeln das für dich und der Fahrer, der dich abholt, weiss bereits, wo er dich absetzen muss. Hast du einen Sprachkurs in Iquique gebucht, lassen wir dich am Flughafen abholen und direkt zum Busterminal bringen. Von dort aus kannst du die Weiterfahrt nach Iquique antreten. Möchtest du gerne einige Nächte in Santiago verbringen, lassen wir dich natürlich zu deiner Unterkunft in Santiago bringen.

Wo werde ich wohnen?
Unsere Sprachschüler in Iquique werden bei sorgfältig ausgewählten, einheimischen Gastfamilien untergebracht, um eine volle Integration in die chilenische Kultur zu ermöglichen. Es stehen immer Einzelzimmer zur Verfügung. Die Unterbringung schließt ebenfalls eine Halbpension mit ein, was unseren Teilnehmern die Möglichkeit gibt, die köstliche chilenische Hausmannskost zu probieren.

Habe ich in meiner Unterkunft in Chile Internetzugang?
Internetanschluss (WIFI) gehört bei 95% unserer Unterkünfte zur Standardausstattung dazu. Sollte deine Gastfamilie in Iquique wider erwartend keinen Zugang ins Internet haben, so gibt es in Iquique jede Menge Internetcafes. Ebenso kannst du in der Sprachschule kostenlos Internet nutzen.

Was mache ich, wenn Probleme auftreten?
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass während deinem Sprachaufenthalt in Chile auf Probleme stösst, kannst du dich jederzeit gerne an uns wenden. Mit der Buchungsbestätigung deines Sprachkurses werden wir dir unsere 24-Stunden Notfallnummer übermitteln, damit du uns im Notfall auch ausserhalb unserer Geschäftszeiten erreichen kannst.

Welche Versicherungen benötige ich für meinen Auslandsaufenthalt?
Für die Teilnahme an einem Auslandsaufenthalt in Chile benötigst du zumindest eine Auslandskrankenversicherung. Empfehlenswert sind ausserdem eine Reise-Rücktritts- und Flugstorno-Versicherung.
Besonders aber die Krankenversicherung fürs Ausland ist wichtig und wird von Chile Inside für die Teilnahme an einem Programm vorausgesetzt, damit du im Krankheitsfall oder bei einem Unfall abgesichert bist. Für diesen Zweck arbeiten wir mit STA Travel zusammen und haben für unsere Teilnehmer spezielle Tarife ausgehandelt. STA Travel verfügt über besondere Angebote, die genau auf die Teilnahme an einem Auslandsprogramm zugeschnitten sind und einen umfassenden Schutz (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Reisegepäck) zu günstigen monatlichen Beiträgen bieten. Mehr Informationen findest du hier.

p1150139.pngp1150166.pngp1150172.pngp1150213.pngp1150456.pngdscn0174dscn0177dscn0178dscn0179dscn0182dscn0183

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2014 - Chile Inside SpA - Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile